Sonntag, 9. Oktober 2011

SEO Leiden. Sie zweifeln und Angst.



Wahrscheinlich wissen viele meiner regelmäßigen Leser, dass ich schrecklich bin weit entfernt vonSEO und nie wirklich Aufmerksamkeit in dieser Angelegenheit zu zahlen. Aber hier in letzter Zeit fing ich an, vage Zweifel zu kümmern. Ich fühle, dass die Suchmaschinen, insbesondere Google, passiert etwas. Ich spreche nicht über die anderen Suchmaschinen, weil sie immer noch in mehr oder weniger, was macht sie den Führer wiederholt werden.

Also, was macht dies die Google? Ich kann es nicht erklären genau, aber ich fühle, dass Google auf den Suchkriterien geht auf den Grad der Zugehörigkeit zu sozialen Netzwerken. Egal, wie viel Sie in einen Stau fahren Sie durch die Links, wenn Sie Ihre Besucher nicht auf die Beiträge kommentieren zu tun, wenn sie nicht retweets Sie und nicht erwähnen, in feysbuk und Igel mit, wenn Sie nicht über eine Video-Konto-und Videomaterial, müssen Sie tief darüber nachdenken, ihr Verhalten.
Meiner Meinung nach, wird Getreide-Positionen in den Suchmaschinen in naher Zukunft von denjenigen, die für die Leser abstimmen besetzt werden. Das heißt, die Ausgabe der ersten Seite der Suchmaschinen der neuen Website mit allen Arten von SEO (SEO:))) wird sehr begrenzt Tricks werden.
By the way, ich weiß nicht, ob die deutschen Leser meiner Google-Taste 1 zu sehen. Dieser Button ist nur für Benutzer verfügbar, bis die westlichen Internet, meines Wissens. Sie sollten es an der Spitze der Post feststellen, retweet rechts von der grünen Taste. Dies ist die Google-Knopf-Typ Feysbuk Laika. Schauen Sie sich seine Adsenz Konto in Deutschland könnte auch seine bereits installiert sein.Wenn ja, sofort zu installieren. Porridge Öl wird nicht verderben. By the way, ich fand die Schaltfläche mit dem WP-Plugin "Google +1".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen